Kategorien Zurück zur Ferienparks
Bremer Freimarkt 2016 Zurück zur Ferienparks

Bremer Freimarkt 2016

Geteilt: 0x Gelesen: 711x 05 Okt

Die 11. größte Stadt Deutschlands ist zwar durch zahlreiche Sehenswürdigkeiten für interessierte Touristen bereits gut ausgestatten, dennoch bietet Bremen in den letzten beiden Oktoberwochen seit Jahrhunderten ein Spektakel, welches jährlich vier Millionen Gäste anlockt: Der Bremer Freimarkt.

Der Historischer Hintergrund: Wie der Bremer Freimarkt zu seinem Namen gelangt ist

Seine Premiere feierte der Bremer Freimarkt bereits im Jahr 1035 und gilt somit als eins der ältesten Volksfeste Deutschlands. Er bot Krämer und Wandersleute erstmals die  Möglichkeit,  ihre Waren frei und unabhängig von einheimischen Zünften zu verkaufen. Den Namen Freimarkt erhielt der historische Markt aus diesem Grund. Anfangs nur als Warenmarkt gedacht, veränderte sich der Freimarkt nach 700 Jahren allmählich zu einem Vergnügunsort.  Heute bietet der Freimarkt zahlreiche Attraktionen und ermöglicht seinen Besuchern jedes Jahr vom 14. bis zum 30. Oktober, das turbulente Volksfest 2016 bei einer Fläche von über 100.000 m² zu erkunden.

Zahlreiche Attraktionen für Groß und Klein:

Bremer Freimarkt 2016

Wie bereits erwähnt,  bietet der  Bremer Freimarkt eine sehr große Auswahl an Ständen und Attraktionen, welche Bauchkribbeln und Herzklopfen garantieren. Um Sie nicht mit einer Informationsflut zu überfordern, stellen wir im Folgenden unsere Favoriten vor.

Wer die Oktoberfeste in Bayern oder im Schwabenland verpasst hat oder aber ein vergleichbares Vergnügen im Norden Deutschlands sucht, dem seien die Festzelte im Bremer Freimarkt empfohlen. Fünf Festhütten stehen für ausgiebige Feiern mit lustiger Atmosphäre für Sie bereit: Die Almhütte, das Bayernzelt, Hansezelt, Riverboat und das Brauhaus können bereits reserviert werden!

Am 22. Oktober wird zudem der inzwischen zur Tradition gewordene Bremer Freimarktsumzug stattfinden und die Stadt mit ihren kunterbunten Gestalten erfreuen.  Begleitet werden die 3.500 bis 5000 Teilnehmer von Musik, die von Samba-Rhytmen bis zur volkstümlicher Blasmusik reicht. Der Umzug wird nicht nur ein amüsantes Vergnügen für Erwachsene sein, sondern wird vor allem die jüngeren Zuschauer beeindrucken.

Weiterhin bietet der Freimarkt den höchsten mobilen Bremer Freimarkt 2016Aussichtsturm der Welt: In 81 Meter Höhe können Sie im City Skyliner einen 360° Panorama Blick über Bremen genießen.

Familien mit Kindern, welche hingegen  auf Adrenalinkick und Abenteuer aus sind, haben die Qual der Wahl! Ob Riesenkettenflieger Alex Airport, Break Dancer No.2, 5er Olympia Looping Achterbahn oder Riesenrad- es gibt alles was das Herz begehrt.

Familienurlaub in unseren Ferienparks in Bremens Umgebung

Attraktionen und Spaß für Groß uns Klein sind in Bremen garantiert. Nun fehlt lediglich eine gemütliche Bleibe. Wir bieten Unterkunft an der Nordseeküste im Cuxland Ferienpark. In der schönen Gegend von Dorum-Neufeld können sie einen Spaziergang an der Küste des Wattenmeers unternehmen, auf einem der Flohmärkte bummeln oder den Leuchtturm besuchen.

Der Ferienpark Geesthof in Norddeutschland liegt Mitten in der unberührten und ruhigen Natur. Auch Möglichkeiten zum  Segeln, Surfen, Angeln, Rudern oder Fahrradfahren sind in Geesthof gegeben. Tagesausflüge können beispielsweise nach Hamburg oder Stade unternommen werden. Wer es allerdings ruhiger angehen will, kann in dem Saunabereich mit Whirlpool und Dampfbad entspannen!

Bremer Freimarkt

Ein Bauernhofurlaub auf dem Ferienhof Brockzettel wird garantiert die Herzchen Ihrer Kinder höher schlagen lassen. Denn auf dem Bauernhof befindet sich ein Streichelzoo sowie eine Reitstation mit Pferden und Ponys. In der Umgebung gibt es zudem eine Seehundaufzuchtstation, zu der Sie gemeinsam einen Ausflug unternehmen können. Allerdings gibt auch viele Möglichkeiten um zu Entspannen, beispielsweise bei einem Spaziergang durch die unberührte Natur mit anschließender Kost in einem der zahlreichen Restaurants.

Wenn wir Ihnen Lust auf den Bremer Freimarkt gemacht haben, können Sie eins unserer Ferienhäuser ganz einfach auf FerienparkSpecials.de buchen und Ihren Familienurlaub im Norden Deutschlands genießen!

Home Nächster Eintrag Letzter Eintrag