Kategorien Zurück zur Ferienparks
Heimaturlaub in Thüringen Zurück zur Ferienparks

Heimaturlaub in Thüringen

Geteilt: 0x Gelesen: 735x 19 Aug

Wenn Sie gerne einmal wieder für eine Kurzwoche oder auch nur ein Wochenende verreisen und vor allem in den heimischen Gefilden bleiben möchten, dann haben wir einen ausgezeichneten Tipp für Sie: Thüringen! Das mitteldeutsche Bundesland hat mehr zu bieten als man von dem flächenmäßig kleinen und in vielen Teilen der Bundesrepublik weniger bekannten Gebiet erwarten würde. Städte wie Erfurt und Weimar oder auch den Thüringer Wald und die Wartburg kennt zwar jeder, wir stellen aber drei Sehenswürdigkeiten aus Thüringen vor, die noch nicht so stark in den Fokus der Öffentlichkeit geraten sind.

1. Feengrotten Saalfeld / Thüringen

Feengrotten Saalfeld Thüringen

Die Feengrotten sind eine Erlebniswelt in einem Bergwerk in Saalfeld. Die einzigartigen Tropfsteinhöhlen wurden vor Hunderten von Jahren bei der Suche nach Edelmetallen gefunden und stehen heute als „farbenreichste Schaugrotten der Welt“ im Guiness-Buch der Rekorde. Außer Führungen durch den Stollen erwarten Sie zahlreiche Aktivitäten und erstaunliche Impressionen. Dazu gehören der Abenteuerwald „Feenweltchen“, in dem vor allem Ihre Kinder an vielen Stationen spielerisch etwas über die Natur lernen und Spaß haben, der älteste Heilstollen Deutschlands, in dem Sie sich dank der guten Luft erholen und neue Kraft schöpfen können, und die Ausstellung Grottoneum, in der das Leben der Bergleute anhand von Originalwerkzeugen und –gegenständen erklärt wird. Ein Tagesausflug in die Feengrotten Saalfeld ist für Familien und Freundesgruppen jeden Alters etwas Besonderes und ein Pflichttermin in Thüringen.

2. Baumkronenpfad Bad Langensalza

Auf dem Baumkronenpfad bei Bad Langensalza im Westen von Thüringen erleben Sie die Natur aus einem neuen Blickwinkel. 40 Meter überWald Thüringen dem Boden können Sie auf einem breiten und stabilen Weg aus Holzbrettern zwischen den Baumkronen spazieren und auf verschiedenen Wegabschnitten etwas über Tiere und Pflanzen lernen. Vom Turm im Zentrum des Baumwipfelpfades haben Sie einen wundervollen Ausblick über die ganze Region. Das Ganze befindet sich außerdem im Nationalpark Hainich und lässt sich deshalb auch hervorragend mit einer Wanderung oder einem Besuch des nahe liegenden Zentrums des Nationalparks verbinden, in dem Sie eine Ausstellung zu Naturkreisläufen und „Erfindungen“ der Natur besichtigen können. Ebenfalls sehenswert ist die „Wurzelhöhle“, in der das Leben von Pflanzen und Tieren unter der Erde anschaulich erklärt wird. Die Ausstellungen sind auch für Kinder geeignet und durch die Integration von Spiel- und Sportstationen sowohl in den Ausstellungen als auch im Baumkronenpfad wird den Kleinen hier sicher nicht langweilig.

3. Panorama Museum Bad Frankenhausen

Das Panorama Museum in Bad Frankenhausen im Nordosten von Thüringen beherbergt ein einzigartiges Panoramabild über den Bauernkrieg Anfang des 16. Jahrhunderts von Werner Tübke. Mit 1722m² ist es eines der größten Panoramabilder der Welt und beeindruckt durch die detaillierte Arbeit auf der riesigen Fläche. Des Weiteren kann man Gemälde, Zeichnungen, Aquarelle und andere Kunstwerke betrachten -die meisten von ihnen ebenfalls von Tübke-, das Panoramabild ist lediglich das Highlight der Sammlung. Im Ort Bad Frankenhausen gibt es auch einiges an Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Zum einen wäre da der Kirchturm der Oberkirche, der sich ähnlich wie der „Schiefe Turm von Pisa“ zur Seite neigt. Das Schloss Frankenhausen und der dazugehörige Park sind auch sehr sehenswert, im Inneren befindet sich ein Museum. Zuletzt befindet sich in der Nähe das 81 Meter hohe Kyffhäuserdenkmal oder Barbarossadenkmal, Ende des 19. Jahrhunderts errichtet wurde. Kulturell ist Bad Frankenhausen sicher eine der bedeutendsten Städte Thüringens und in ganz Mitteldeutschland.

Thüringen hat vieles Sehenswertes, Kulturelles und Actionreiches zu bieten. Wenn Sie einen Kurzurlaub in Thüringen verbringen möchten, dann können wir Ihnen einen unserer Ferienparks empfehlen. Das Werrapark Resort Ferienhausanlage am Sommerberg überzeugt durch sein Wellness- und Sportangebot. Das Treff Hotel Panorama Oberhof ist besonders kinderfreundlich und Sommer wie Winter ein guter Standort, in der Nähe finden Sie zum Beispiel einige Skipisten. Das Bungalowdorf Zadelsdorf ist etwas für Sie, wenn Sie Wert auf Ruhe und Entspannung legen.

Home Nächster Eintrag Letzter Eintrag